Unterrichtsmaterial

Auf der Seite der Burgensteige gibt es Materialien, mit denen du dein Wissen um Burgen und Ritter erweitern kannst. Im Medienzentrum findest du noch Filme und Lernmaterialien. Du kannst sie kostenlos ausleihen oder einen Film dir 10 Tage über einen Link von uns freischalten lassen. Auch die Bee und BlueBots mit befahrbaren großen Kinderburgenkarten, die sprechende, haptische Kinderburgenkarte, der Burgenkoffer und Bastelbögen für Ritterhelme stehen dort für euch bereit.   

haptische Kinderburgenkarte

4958743

Was ist Was? Ritter und Burgen

25 min (2006)

Bei einem Ausflug ins Mittelalter wird gezeigt, wie Ritter damals auf ihren Burgen gelebt haben, wie sie an Ritterturnieren teilnahmen und auf Kreuzzüge gingen. Folgende Fragen werden behandelt: Wie sah die Rüstung eines Ritters aus? Was machten Ritter? Wer konnte Ritter werden? Warum kratzten sich die Ritter? Wie feierten die Ritter? Was gab es zum Essen im Mittelalter? Warum entstanden Burgen? Was waren Anlässe für ein großes Fest? Warum lag Heu in den Zimmern der Burg? Was ist ein Turnier? Was ist ein Bergfried? Welche Burgtypen gab es?

4985529

Das Mittelalter- Experiment:  Wie wurde man Ritter?

15 min (2014)

Die Sendung stellt den „Traumberuf“ Ritter mit einer ausführlichen Jobbeschreibung vor und zeigt Höhepunkte und Gefahren einer Ritterlaufbahn. Das Anforderungsprofil war beeindruckend. Die Anwärter mussten sowohl Kampftechniken als auch höfische Benimmregeln erlernen, auf dem Lehrplan standen zusätzlich Lesen, Schreiben, Brettspiele, Tanz, Gesang und Reiten. Der Aufstieg vom Pagen zum Knappen bis zur Aufnahme in den Ritterstand, dauerte sehr lange. Frühestens im Alter von 21 Jahren erhielten die jungen Männer die sogenannte „Schwertleite“. Ab nun galt es, sich im Kampf zu bewähren.

4986287

Die Geschichte des Südwestens: Leben im Mittelalter

30 min (2015)

Das Mittelalter im Südwesten ist ist die Zeit, in der viele kleine Fürstentümer entstehen und Städte, in denen jeder Leibeigene zum Bürger werden kann. Klöster entwickeln sich zu Machtzentren und zu Orten, an denen Wissenschaft und Kultur gepflegt werden. Und aus einer feudalen, von ritterlichen Idealen geprägten Stände- Gesellschaft entwickelt sich über Jahre hinweg eine Gesellschaft, in der die Bürger ihr Leben immer mehr selbst in die Hand nehmen. 

5500107

Alltag im Mittelalter - Auf einer Burg

14 min (2002)

Der Film zeigt das Alltagsleben auf einer mittelalterlichen Burg aus der Sicht eines jungen Bauernmädchens. Die Schüler gewinnen Einblick in die äußere und innere Anlage der Burg, in die Wirtschaftsführung und in die Erziehung zu ritterlichen Verhaltensweisen.

5500252

Willi will`s wissen: Wie kam der Ritter in die Rüstung?

25 min (2004)

Heute begibt sich Willi zurück in die Vergangenheit, in die Zeit der Burgen und Ritter. Die Ritter hatten es nicht nur mit ihrer Rüstung schwer. Das Leben auf einer Burg war alles andere als bequem, ein Burgenfachmann berichtet Willi darüber. Eine richtig gut erhaltene Burg ist die 800 Jahre alte Churburg in Südtirol.

5511094

Checker Tobi:Der Mittelalter-Check

25 min (2014)

Das Mittelalter war eine harte, aber auch eine bunte Zeit. Als Zeit der Ritter auf Burgen und Turnieren ist sie bei Kindern präsent und beliebt. Checker Tobi schaut sich das genauer an: Er trifft einen Mönch auf einer Burg, besucht ein mittelalterliches Dorf und versucht sich selbst als Knappe auf einem Turnier und als Gaukler auf einer Adelshochzeit.

5551291

Ritter - Das Leben im Mittelalter

25 min (2007)

Der Film schildert Ereignisse aus dem Leben der Ritter sowie das Leben auf der Burg. Folgende Schwerpunkte zum Thema Ritter sind enthalten: Mittelalter, das Leben auf der Burg, Turniere, Rüstung, vom Ppagen zum Ritter, Belagerung, das Ende der Ritterzeit: Raubrittertum und seine Entstehung

5511347

Die Kreuzzüge

22 min (2018)

"Gott will es! " - Mit dieser Begründung zogen tausende Soldaten aus zahlreichen Ländern Europas Richtung Jerusalem, um dieses von der Herrschaft der aus ihrer Sicht ungläubigen Muslime zu befreien. In mehreren Kreuzzügen vom 11. bis zum 13. Jahrhundert lieferten sie sich erbitterte Kämpfe um die Heilige Stadt, die sie letztlich doch nicht in ihrem Besitz halten konnten.

5565931

Auf der Suche nach dem Heiligen Gral

12 min (2018)

Ein Animationsfilm über die Ritter der Tafelrunde des König Artus und der Suche nach dem Heiligen Gral. Was ist dieser Gral? Für manche ist er ein heiliges Gefäß. Für andere ein Edelstein, ein Buch oder ein Schatz. Er soll Glückseligkeit, ewige Jugend und Speisen in unendlicher Fülle bieten. Nur dem, der über größten Heldenmut und wahre Reinheit verfügt, offenbart er sich.

5500968

Bilderbuchkino: Ali Mitgutschs Ritterbuch

25 min (2008)

In diesem Film kann man den beliebten Autor und Künstler Ali Mitgutsch kennenlernen. Sein quirliges "Ritterbuch" gibt die fesselnde Erzählung eines Knappen vom entscheidenden Turnier seines Ritters und vom Überfall auf eine Burg wieder. Die unglaublich vielfältigen und aussagekräftigen Bilder Ali Mitgutschs werden durch die Kamera animiert, dazu wird die Geschichte vorgelesen

55501481

Ritter Rost

80 min  (2012)

Ritter Rost hat das große Ritterturnier gewonnen, ausgerechnet im Duell gegen Prinz Protz, den eigentlich unschlagbaren Favoriten. Dieser erweist sich als schlechter Verlierer und beschuldigt Ritter Rost des Diebstahls und Betrugs. König Bleifuß entzieht Rost daraufhin seine Ritterlizenz und lässt seine Eiserne Burg schließen. Sogar Burgfräulein Bö wendet sich von ihm ab.

55500345

Ritter Rost 2

87 min (2017)

Rosts großer Schaukampf zu Ehren der Ritter von Schrottland geht voll nach hinten los und stürzt das Königreich ins totale Chaos. Der König tobt und schickt die Ritter allesamt zum Teufel. Während Burgfräulein Bö arbeiten geht und der Drache Koks sich um den Haushalt kümmert, sitzt Ritter Rost allein im Keller und bläst Trübsal.

5553486

Ritter Rost - ein vorbildliches Weihnachtsfest

26 min (2002)

"Ein königlicher Weihnachtsgruß zur gefälligen Kenntnisnahme!", verkündete Hofschreiber Ratzefummel. "Unser in seiner unvergleichlichen Weisheit so schlau erklugter König Bleifuß der Verbogene lässt wissen, dass er den allgemeinen Verfall der Weihnachtssitten herzlich beklagt. Um dem entgegenzuwirken, fordert er seine Ritter auf, mit gutem Beispiel voranzugehen und auf ihren Burgen vorbildliche Weihnachten zu veranstalten." Aber was ist "vorbildlich"?

4985530

Das Mittelalter-Experiment: Warum baute man Burgen ?

15 min (2014)

Die Sendung untersucht den Aufbau und die Bedeutung der mittelalterlichen Burg und zeigt im Experiment, wie Angriff und Verteidigung funktionierten. Mittelalterliche Waffen waren überaus gefährlich. Das beweist der originalgetreue Nachbau einer Armbrust, die sich, in den Händen eines Experimentalarchäologen, als sehr effektiv erweist. Viele Experimente in der Sendung zeigen: In der mittelalterlichen Schlacht gab es weitaus mehr als Schwerterklirren und Kampfgeschrei.

5558223

Die Burg als Wehrbau

16 min (2011)

Spielszenen, Trick- und Realaufnahmen vermitteln Funktion und technische Anlage einer Burg sowie Probleme der mittelalterlichen Wasserversorgung. (Deutschland 1984)

5558224

Die Burg als Wohnbau

16 min (2011)

Ausgehend von spätmittelalterlichen Wohnverhältnissen in Herrenburgen zeigen Realaufnahmen, Trick- und Spielszenen ritterliches Leben (Wohn- und Esskultur). (Deutschland 1984)